Zur Startseite

Muss das sein???

Letztes Wochenende wurden auf dem Gelände der Geschwister-Scholl-Realschule mutwillig zwei Straßenlaternen, Fenster, Türen und die Schließ- und Sprechanlage der Realschulturnhalle beschädigt. Anfang der Woche wurden zwei weitere Fenster der Schule bzw. Turnhalle eingeschlagen.

Immer wieder kommt es in der Stadt Riedlingen, aber vor allem an der Geschwister-Scholl-Realschule zu mutwilligen Sachbeschädigungen: Glasscherben durch liegengelassene Flaschen, Graffiti an der Wand etc. sind hier leider bereits ein Dauerthema.

Muss das sein??? Nein!!!

Liegengelassene Glasscherben gefährden die Gesundheit der Schulkinder und aller Personen, die sich auf dem Schulgelände aufhalten.

Durch mutwillige Zerstörung und Vandalismus beschädigen Unbekannte das Eigentum aller – dieses muss durch Steuergelder wieder ersetzt bzw. repariert werden. Vereine können keinen Vereinssport betreiben, da die Schließanlage nicht funktioniert. Das Wohl aller ist durch ein paar Einzelne gefährdet.

Die Stadt Riedlingen bittet um Ihre Mithilfe!

Sollte Ihnen etwas auffallen, scheuen Sie sich bitte nicht, sich mit der Stadt Riedlingen (Tel. 07371-183-0) oder dem Polizeirevier Riedlingen (Tel. 07371-9380) in Verbindung zu setzen.

Wir sind über jeden sachdienlichen Hinweis dankbar!