Zur Startseite

Absage Veranstaltungen am Gallusmarkt-Wochenende

Die Stadt sagt als Veranstalter die Events des Gallusmarkts am zweiten Oktoberwochenende ab.

Einerseits das Volksfest mit Feuerwerk, andererseits den Rübengeisterumzug am Freitag sowie den Krämermarkt am Montag. Auch der Riedlinger Handels- und Gewerbeverband wird seinen Verkaufsoffenen Sonntag voraussichtlich nicht durchführen.

„In der aktuellen Situation ist leider kein anderer Schritt denkbar. Es kann nicht garantiert werden, dass die notwendigen Abstands- und Hygieneregelungen eingehalten werden und die Kontakte nachverfolgbar sind“, bedauert Bürgermeister Marcus Schafft die Absage der Riedlinger Traditionsveranstaltung. „Bereits heute freuen wir uns auf einen Gallusmarkt 2021.“

Nach der neuen Corona-Verordnung, welche seit 01. Juli 2020 gilt, sind Veranstaltungen mit über 500 Teilnehmern bis zum 31. Oktober 2020 weiter untersagt.